Online-Dating: Nachrichten, die mehr versprechen!

Schreibe Nachrichten, die mehr versprechen

Bei Eronauts findest du so viele interessante und tolle Singles, dass du sie am liebsten gleich alle anschreiben möchtest. Das ist verständlich, nur bringen dich Massennachrichten nicht weiter. Stattdessen solltest du deine ersten Nachrichten an einen Single so klasse schreiben, dass er oder sie gar nicht anders kann, als zu antworten. Wie das geht, erfährst du jetzt.

Männer und Frauen ticken anders

Während ein grösserer Teil der Männer es bevorzugt, wenn frau schon in der ersten Nachricht rasch auf den Punkt kommt, so schreckt es den Grossteil der Frauen ab, wenn mann direkt sagt, was Sache ist. Daher:

• Frauen: Stellt euch ruhig kurz vor, verweist vielleicht auf euer Profil, sagt aber innerhalb der ersten Sätze, was ihr euch vorstellt. Fragt nach einem privaten Chat, einem Treffen oder auch nach mehr Informationen.
• Männer: Ihr übt euch in Geduld. Frauen schätzen es, wenn ihr beweist, dass ihr euch das Profil angesehen und euch somit mit der Person beschäftigt habt. Stellt ruhig Fragen zum Profil oder den Bildern, aber macht eines nicht: Macht keinesfalls direkte Anspielungen auf ein heisses Date.

Natürlich gibt es bei Männern und Frauen Ausnahmen von der Regel, aber das wirst du vermutlich schnell merken.

Überzeuge mit der ersten Nachricht

Der Vorteil an uns ist, dass du dich vorab schon mit deinem Gegenüber beschäftigen kannst. Über das Profil erfährst du schon etwas über sie oder ihn - und das kannst du nutzen. Gerade als Mann solltest du in deiner ersten Nachricht sagen, warum gerade sie dir aufgefallen ist. Was hat dich so am Profil interessiert? Du darfst auch gerne gute und ernst gemeinte Komplimente machen, vor allem, wenn diese wieder beweisen, dass du dir das Bild wirklich angeschaut hast. Hat sie Grübchen oder ein besonders geformtes Muttermal? Plumpe Anmachen oder das typische »Du siehst geil aus« werden dir hingegen selten weiterhelfen.

Kopfkino olé

Du darfst gerne eine Nachricht mit einer kleinen Fantasie oder einer Geschichte beginnen. Warum würde es dir gefallen, diese eine Person kennenzulernen? Was würdest du gerne mit dieser Frau machen? Aber auch hier gilt: Keine plumpen sexuellen Andeutungen, sondern eher ein wenig lockere Spielchen: Wir sind in einem Restaurant und ich bringe dir Spaghetti Carbonara, ein Erdbeereis und Schokokuchen. Wofür kannst du dich begeistern - und warum?

Nachrichten, die zum Antworten bewegen

Umso mehr Spielchen, Geschichten und gute Fragen du in deiner Nachricht verpackst, desto höher sind deine Chancen auf eine Antwort. Für deinen Single ist es wesentlich einfacher, deinen Köder zu schlucken und dir auf die Fragen zu antworten, als selbst irgendein Gespräch anzufangen. Und: Deine Fragen lenken das Gespräch in die Richtung, die dich interessiert. Du erfährst ganz geschickt mehr von deinem Single, ohne dass du plump nachhaken musst.

Es kann nicht immer klappen

So viel Mühe du dir auch gibst, es kann immer mal sein, dass du schlichtweg keine Reaktion erhältst. Nehme es wie ein Mann und ärgere dich nicht. Und auch du wirst Nachrichten erhalten, die dich schlichtweg nicht interessieren. Es ist freundlcih, wenn du eine nette Absage schreibst.

Was Dich bei Eronauts erwartet

Eronauts.com - Hier kannst Du Dich sicher fühlen